Gottesdienste im Dezember

Alle Gottesdienste und Adventsandachten in der Johanneskirche fallen bis einschließlich Weihnachten leider aus. Wer möchte, kann an den Gottesdiensten in der Stadtkirche teilnehmen. Bedingung für einen Besuch ist ein Nachweis von 2G+. Genaue Informationen unter: www.lengerich.ekvw.de


31.12.2021
Silvestergottesdienst
17:30 Uhr Pfr Böhm

Wir bitten darum, dass selbstverständlich die gültigen Regeln zur Verhinderung einer Ansteckung durch das Corona-Virus beachtet werden. Aktuelle Informationen: www.lengerich.ekvw.de

Ziele des Trägerverein Johanneskirche e.V.

Der Trägerverein Johanneskirche e.V. hat die Aufgabe, das gottesdienstliche Leben sowie der Gemeinschaftspflege zu fördern. Zur Erreichung dieses Zwecks betreibt und unterhält der Verein auf gemeinnütziger Grundlage das Gemeindezentrum der Johanneskirche in Lengerich.

Um diesem Zweck gerecht zu werden, organisiert und unterstützt der Verein regelmäßig religiöse und kulturelle Veranstaltungen, wie z.B. Seniorentreffen oder Gemeindefeste. Die gesamte Arbeit wird gemeinnützig erfüllt und die Beschaffung von Mitteln zum Erhalt der Gemeindegebäude und der Durchführung von Veranstaltungen erfolgt durch Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Zur Erreichung dieser Ziele arbeitet der Verein mit der Evangelischen Kirchengemeinde Lengerich sowie anderen gemeinnützigen Trägern zusammen, die in seinem Sinne tätig sind.

Gründung des Vereins

Die Gründung des Trägerverein Johanneskirche e.V. wurde im Dezember 2008 beschlossen. Seit dem 1. Oktober 2009 ist er als gemeinnütziger Verein im Vereinsregister eingetragen. Die Unterhaltungskosten von Kirche und Gemeindehaus hat der Verein am 1. Januar 2011 übernommen. Die offizielle Übergabe durch die Evangelische Kirchengemeinde Lengerich an den Trägerverein war am 24. September 2011. Eigentümer des Grundstückes ist weiterhin die Evangelische Kirchengemeinde Lengerich.