Gottesdienste im September

09.09.2018
Goldene Konfirmation
09:30 Uhr  Pfr. Böhm

23.09.2018
09:30 Uhr  Pfrin. Liening


Gottesdienste im Oktober

07.10.2018
Erntedankfest
09:30 Uhr  Pfr. Böhm
mit Abendmahl

14.10.2018
09:30 Uhr  Pfr. Klöpper

27.10.2018
Taufgottesdienst
15:00 Uhr  Pfr. Böhm

28.10.2018
09:30 Uhr  Pfrin. Liening





Termine und Veranstaltungen

12. Oktober 2018, 18:00 Uhr
Shantychor Ostbevern

Bei volkstümlichen, maritimen Liedern und Shantys steht die Freude im Vordergrund.
Freier Eintritt – um eine Spende wird gebeten.



07.10.2018 ab 10:00 Uhr
Herbstschautag der Firma Greshake
mit großem Kuchenbuffet des Trägervereins
Am 07. Oktober von 10 bis 17 Uhr verkauft der Trägerverein der Johanneskirche in den Räumen der Firma Greshake im Lohesch im Rahmen des Herbstschautages Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Würstchen und Getränke. Der Erlös ist bestimmt für den Erhalt der Johanneskirche und des Gemeindehauses. Veranstalter und Trägerverein hoffen auf viele Gäste.



06. Juli 2018, 18:00 Uhr
Abendmusik in der Johanneskirche

Am Freitag, dem 6. Juli 2018 findet um 18:00 Uhr in der Johanneskirche eine Abendmusik statt. Sie steht unter dem Thema Psalmenvertonungen. Komponisten aus verschiedenen Epochen haben gern Psalmentexte als Grundlage für ihre Kompositionen verwendet. Eine kleine Auswahl davon hat der Kirchenchor in das Programm aufgenommen. Wie schon bei vielen früheren Veranstaltungen ist das erweiterte Kammerorchester der Musikschule Tecklenburger Land beteiligt. Ebenso werden Marion Blömker und Markus Pötter Musik für Orgel und Trompete beisteuern. Die Gemeinde ist zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.


01. Juli 2018, 09:45 Uhr
Trägerverein Johanneskirche nach Wechte

Der Trägerverein der Johanneskirche nimmt an dem 55. Kirchenjubiläum der Bodelschwingh-Kirche in Wechte teil. Gleichzeitig feiert der Trägerverein der Bodelschwingh-Kirche sein 10jähriges Bestehen. Fahrradfahrer treffen sich am Sonntag, 1. Juli um 9.45 Uhr an der Johanneskirche, um am Gottesdienst um 11 Uhr teilzunehmen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.


07.–08. April 2018
Frühjahrsschau Firma Greshake
jeweils 10:00 – 18:00 Uhr
mit Kuchen- und Grillwurstverkauf
Aus Anlass der Informationsausstellung der Firma Greshake und im Rahmen der Frühlingsschau Intrup macht mobil werden in den Räumen des Betriebes Greshake im Lohesch Kaffee und selbstgebackener Kuchen, Grillwürstchen und Pommes verkauft. Der Erlös ist bestimmt für den Erhalt der Johanneskirche und des Gemeindehauses. Es werden noch Kuchenspender, Helferinnen und Helfer gesucht, die sich bitte bei Monika Hülsmeier melden sollen.



16. März 2018, 19:30 Uhr
Jahreshauptversammlung
Trägerverein Johanneskirche e.V.

im Gemeindehaus der Johanneskirche


Adventsandachten 2017
Auch in diesem Jahr finden wieder drei Adventsandachten in der Johanneskirche jeweils freitags um 18 Uhr statt. Sie sind mittlerweile zum festen Bestandteil der Adventszeit geworden. Die Gestaltung ist unterschiedlich. Dieses Angebot wird von den Besuchern gerne wahrgenommen. Hier finden sie Ruhe und können sich besinnen auf das Wesentliche der Adventsbotschaft. Stimmen auch Sie sich ein auf die Ankunft und lassen sich mitnehmen auf den Weg in die Weihnacht.

Freitag, 1. Dezember, 18 Uhr
Gestaltet vom Gospeltrain. Leitung: Torsten Böhm
Freitag, 8. Dezember, 18 Uhr
Gestaltet vom Kirchenchor der Johanneskirche. Leitung: Reinhard Jöllenbeck
Freitag, 15. Dezember, 18 Uhr
Gestaltet vom MGV Heimatklang Settel. Leitung: Andreas Oeljeklaus


24.09.2017 ab 10:00 Uhr

Herbstschautag der Firma Greshake
mit großem Kuchenbuffet des Trägervereins
Am 24. September von 10 bis 17 Uhr verkauft der Trägerverein der Johanneskirche in den Räumen der Firma Greshake im Lohesch im Rahmen des Herbstschautages Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Würstchen und Getränke. Der Erlös ist bestimmt für den Erhalt der Johanneskirche und des Gemeindehauses. Veranstalter und Trägerverein hoffen auf viele Gäste.



01.–02. April 2017
Frühjahrsschau Firma Greshake
jeweils 10:00 – 18:00 Uhr
mit Kuchen- und Grillwurstverkauf
Aus Anlass der Informationsausstellung der Firma Greshake und im Rahmen der Frühlingsschau Intrup macht mobil werden in den Räumen des Betriebes Greshake im Lohesch Kaffee und selbstgebackener Kuchen, Grillwürstchen und Pommes verkauft. Der Erlös ist bestimmt für den Erhalt der Johanneskirche und des Gemeindehauses. Es werden noch Kuchenspender, Helferinnen und Helfer gesucht, die sich bitte bei Monika Hülsmeier melden sollen.



17. März 2017, 19:30 Uhr

Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus


Adventsandachten 2016

Seit einigen Jahren finden in den Adventswochen in der Johanneskirche jeweils freitags um 18 Uhr Andachten statt. Die Gestaltung ist ganz unterschiedlich. Dieses Angebot wird von den Besuchern gerne wahrgenommen. Hier finden sie Ruhe und können sich besinnen auf das Wesentliche der Adventsbotschaft. Stimmen auch Sie sich ein auf die Ankunft und lassen sich mitnehmen auf den Weg in die Weihnacht.

Freitag, 2. Dezember, 18 Uhr
Mitwirkung einer Musikgruppe unter der Leitung von Petra Kipp
Freitag, 9. Dezember, 18 Uhr
Gestaltet vom Gospeltrain. Leitung: Torsten Böhm
Freitag, 16. Dezember, 18 Uhr
Gestaltet vom Kirchenchor der Johanneskirche. Leitung: Reinhard Jöllenbeck


Bezirksgemeindefest am 26.6.2016  03. Oktober 2016
  17:00 Uhr
  Bonhoeffer-Liedoratorium
  Am Montag, den 3. Oktober 2016 wird um 17 Uhr in der Johanneskirche Stadtfeldmark das Liedoratorium „Dietrich Bonhoeffer“ aufgeführt. Der Kirchenchor der Johanneskirche sowie das erweiterte Kammerorchester der Musikschule Tecklenburger Land haben das umfangreiche Werk erarbeitet. Die Texte stammen von Dieter Stork, und die Musik schrieb Matthias Nagel. In Liedformen verschiedener Stile - von gregorianischen Gesängen bis zur Rockballade - wird die letzte Lebensphase des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer dargestellt. Markante Zitate werden verbunden mit der Darstellung seiner Theologie und deren Bedeutung für die Gegenwart. Die einzelnen Lieder werden durch Sprechertexte mit biographischen Daten verbunden. Der Kirchenchor und das Orchester stellen sich mit diesem Werk einer besonderen Herausforderung und begeben sich sowohl inhaltlich als auch musikalisch auf ungewohntes Neuland. Das Kammerorchester wird durch besondere Instrumente auf reizvolle Art ergänzt. Klavier, Sopran- und Tenorsaxophone, Trompete, Gitarre und Schlagzeug übernehmen wichtige musikalische Partien. In den Gesangssolopartien sind Hanne Lötters (Sopran) und Olaf Heemann (Tenor) zu hören. Die Ausführenden nehmen Bonhoeffers 110. Geburtstag zum Anlass, des Theologen und Widerstandskämpfers zu gedenken und laden alle Interessierten zu dieser besonderen Aufführung herzlich ein.


08. Juli 2016, 18:00 Uhr
Bonhoeffer-Liedoratorium
Am Freitag, den 8. Juli 2016 wird um 18 Uhr in der Johanneskirche Stadtfeldmark das Liedoratorium „Dietrich Bonhoeffer“ aufgeführt. Der Kirchenchor der Johanneskirche sowie das erweiterte Kammerorchester der Musikschule Tecklenburger Land haben das umfangreiche Werk erarbeitet. Die Texte stammen von Dieter Stork, und die Musik schrieb Matthias Nagel. In Liedformen verschiedener Stile - von gregorianischen Gesängen bis zur Rockballade - wird die letzte Lebensphase des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer dargestellt. Markante Zitate werden verbunden mit der Darstellung seiner Theologie und deren Bedeutung für die Gegenwart. Die einzelnen Lieder werden durch Sprechertexte mit biographischen Daten verbunden. Der Kirchenchor und das Orchester stellen sich mit diesem Werk einer besonderen Herausforderung und begeben sich sowohl inhaltlich als auch musikalisch auf ungewohntes Neuland. Das Kammerorchester wird durch besondere Instrumente auf reizvolle Art ergänzt. Klavier, Sopran- und Tenorsaxophone, Trompete, Gitarre und Schlagzeug übernehmen wichtige musikalische Partien. In den Gesangssolopartien sind Hanne Lötters (Sopran) und Olaf Heemann (Tenor) zu hören. Die Ausführenden nehmen Bonhoeffers 110. Geburtstag zum Anlass, des Theologen und Widerstandskämpfers zu gedenken und laden alle Interessierten zu dieser besonderen Aufführung herzlich ein.


Bezirksgemeindefest am 26.6.2016  26. Juni 2016
  Bezirksgemeindefest
  ab 11:00 Uhr
 
Am 26. Juni findet in und an der Johanneskirche ein Bezirksgemeindefest statt. Es beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst in der Johanneskirche. Die Kirchengemeinde und der Trägerverein Johanneskirche laden herzlich dazu ein. Beteiligt sind alle Gemeindegruppen, die Schützenvereine Settel, Ringel und Vortlage, die Grundschule Stadtfeldmark, das THW, Malteser Hilfsdienst, Blaues Kreuz und die Rollende Waldschule. Musikalische Beiträge vom Kirchenchor, vom MGV Heimatklang Settel und einer Musikgruppe unter der Leitung von Petra Kipp gehören zum Festprogramm.
Die Orgel wird 50 Jahre alt. Aus diesem Anlass spielt Reinhard Jöllenbeck ein kleines Orgelkonzert. Freuen dürfen sich die Besucher auf plattdeutsche Vorträge und orientalische Tänze der Grundschüler. Eine große Tombola mit attraktiven Preisen wartet auf glückliche Gewinner. Sicher ist auf dem Bücher- und Flohmarkt das eine oder andere Schnäppchen zu machen. Und auch die Jungtauben aus der Nachbarschaft können von großen und kleinen Besuchern bestaunt werden. Spiele für Kinder und spannende Aktivitäten für alle Altersstufen sind vorbereitet.
Das leibliche Wohl wird nicht zu kurz kommen. Es gibt eine große Auswahl an selbst gebackenem Kuchen, Würstchen, Pommes und Getränke aller Art. Zum Angebot gehören auch alkoholfreie Cocktails.
Schon lange laufen die Festvorbereitungen. Viele Ehrenamtliche sind daran beteiligt. Kommen Sie am 26. Juni 2016, 11.00 Uhr zur Johanneskirche und freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Tag mit vielen Begegnungen und Gesprächen.

19.–20. März 2016
Frühjahrsschau Firma Greshake
jeweils 10:00 – 18:00 Uhr
mit Kuchen- und Grillwurstverkauf
Aus Anlass der Informationsausstellung der Firma Greshake und im Rahmen der Frühlingsschau Intrup macht mobil werden in den Räumen des Betriebes Greshake im Lohesch Kaffee und selbstgebackener Kuchen, Grillwürstchen und Pommes verkauft. Der Erlös ist bestimmt für den Erhalt der Johanneskirche und des Gemeindehauses. Es werden noch Kuchenspender, Helferinnen und Helfer gesucht, die sich bitte bei Monika Hülsmeier melden sollen.


11. März 2016, 19:30 Uhr
Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus


Adventsandachten 2015

Seit einigen Jahren finden in den Adventswochen Adventsandachten statt. So auch in diesem Jahr. Es sind alle Gemeindeglieder herzlich eingeladen. Die Stille des Kirchenraumes bietet für eine kurze Zeit die Möglichkeit, sich zu besinnen auf das eigentliche Adventsgeschehen.

Freitag, 4. Dezember, 18 Uhr
Gestaltung von Schülern der Grundschule Stadtfeldmark
Freitag, 11. Dezember, 18 Uhr
Gestaltung Torsten Böhm und Gospeltrain
Freitag, 18. Dezember, 18 Uhr
Gestaltung Kirchenchor der Johanneskirche unter der Leitung von Reinhard Jöllenbeck


11.10.2015 ab 10:00 Uhr
Herbstschautag der Firma Greshake
mit großem Kuchenbuffet des Trägervereins
Am 11. Oktober von 10 bis 17 Uhr verkauft der Trägerverein der Johanneskirche in den Räumen der Firma Greshake im Lohesch im Rahmen des Herbstschautages Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Würstchen und Getränke. Der Erlös ist bestimmt für den Erhalt der Johanneskirche und des Gemeindehauses. Veranstalter und Trägerverein hoffen auf viele Gäste.


13.09.2015 um 16:00 Uhr
Swing and Praise – Gospeltrain-Konzert mit der Big-Band der Musikschule in der Johanneskirche
Musik schlägt Brücken – das wollen am 13. September der Lengericher GospelTrain und die Busy Bee Big Band der Musikschule Tecklenburger Land e.V. demonstrieren. „Swing and Praise” haben sie deshalb ihr gemeinsames Konzert überschrieben. Swingender Big-Band-Sound und grooviger Gospel von andächtig-bewegt bis rockig werden die Johanneskirche in der Lengericher Stadtfeldmark zum Beben bringen. Die “Busy Bee Big Band” und der „GospelTrain” werden sich mit ihren Auftritten nicht nur abwechseln und musikalisch ergänzen, sondern am Ende auch gemeinsam in Erscheinung treten.
Das Publikum darf auf das Ergebnis gespannt sein, wenn Chor und Big Band zum Klassiker der 1960er Jahre „California Dreaming” zusammenkommen. Besonders erfreulich für den Trägerverein Johanneskirche e.V. ist, dass beide Gruppen beschlossen haben, den Reinerlös des Gospel-Abends in den Erhalt der Kirche fließen zu lassen. Deshalb erhofft sich der Trägerverein – bei freiem Eintritt – durch Spenden am Ausgang und durch den Verkauf von Getränken eine erfreuliche Einnahme.
„Swing and Praise” beginnt um 16 Uhr; ab 15.30 Uhr öffnen sich die Kirchentüren an der Johannesstraße zum Einlass. Vorher besteht bereits die Möglichkeit, im Gemeindehaus eine Erfrischung zu sich zu nehmen.


19.07.2015

Pättkestour nach Wechte
Die Fahrradfahrer treffen sich um 8:30 Uhr an der Johanneskirche, Gottesdienst ist um 9:30 Uhr in der Bodelschwinghkirche. Anschließend gibt es eine gemeinsame Rückfahrt mit den Wechtern zur Johanneskirche und einen gemütlichen Abschluß im Garten oder Gemeindesaal.


Konzert Kiepenkerle Nordwalde  26. April 2014, 16:00 Uhr
  Konzert der Kiepenkerle Nordwalde
  Lieder, Dönekes un Dütt un Datt up
  "Mönsterländer-Platt"
Die Kiepenkerle bieten ein Buntes Programm.
Einlass ab 15:15 Uhr, Eintritt 8,– Euro.


27. März 2015
Jahreshauptversammlung



21. und 22. März 2015
Frühjahrsschau Firma Greshake
jeweils 10:00 – 18:00 Uhr
mit Kuchen- und Grillwurstverkauf
Am 22. März findet auch "Intrup macht Mobil" statt.


Ausblick und geplante Termine 2015
21. und 22.3.2015

Frühjahresschau Greshake und „Intrup macht mobil“

27.03.2015
Jahreshauptversammlung Trägerverein Johanneskirche

26.04.2015
Konzert Kiepenkerl-Chor in der Johanneskirche

31.05.2015
Gospelgruppe aus Namibia,
Namibiasonntag in Hohne um 10:30 Uhr

12. bis 14.06.2015
Thlokomela Zeltdorf auf dem Spielplatz

29.05.2015 ab 18 Uhr
Dankeschönfete im Garten Gemeindehaus

19.07.2015
Pättkestour nach Wechte

23.08.2015
Gemeindefest Gelände Haus Widum

26.08.2015
Seniorenausflug (Seniorenkreis Süd, Rentnerkreis und Seniorenkreis „Spätlese“ Hohne)

13.09.2015, 16 Uhr
Gospeltrain-Konzert mit Big-Band der Musikschule in der Johanneskirche

27.09.2015
Goldene Konfirmation Johanneskirche

29.09.2015
Erntekrone binden bei Stieneker/Fischer

24.11.2015
Adventskranzbinden auf der Diele Bärbel Haar

04., 11. und 18.12.2015
Adventsandachten in der Johanneskirche



Üben für das Krippenspiel

Auch in diesem Jahr wird am Heiligen Abend um 15 Uhr ein Krippenspiel im Familiengottesdienst aufgeführt werden. Dazu werden Kinder gesucht, die mitspielen möchten, und auch Helfer, die im Hintergrund mitwirken und sich zum Beispiel um Kostüme sowie Requisite kümmern. Ansprechpartner sind
Familie Neuenfeld, Tel.: 05481–8340460 und
Pfarrer Böhm, Tel.: 05481–3049992
Die Probetermine:
22.11. um 11 Uhr erstes Treffen
29.11. um 10 Uhr
06.12. um 10 Uhr
13.12. um 10 Uhr
20.12. um 10 Uhr
22.12. um 14 Uhr (Montag) Generalprobe


Adventsandachten 2014
Auch in diesem Jahr finden wieder drei Adventsandachten jeweils freitags um 18 Uhr in der Johanneskirche statt. Engagierte Gemeindeglieder gestalten die ganz unterschiedlichen Andachten, die inzwischen schon zur Tradition geworden sind. Ziel ist es, dass die Besucher Einkehr halten in einer Zeit, die von Hektik bestimmt wird, die aber doch vom Ursprung her als Zeit der Einkehr gedacht ist. Sich auf das Wesentliche, die Ankunft, zu konzentrieren, gelingt in der Gemeinschaft am besten. Das stille Licht der Adventskerzen im Kirchenraum nimmt alle mit auf den Weg in die Weihnachtszeit. Suchen auch Sie ein wenig Besinnung, sind Sie herzlich eingeladen an folgenden Terminen in die Johanneskirche zu kommen:

Freitag, 5. Dezember, 18 Uhr
Mitwirkung des Kirchenchores der Johanneskirche
Freitag, 12. Dezember, 18 Uhr
Kinder gestalten mit
Freitag, 19. Dezember, 18 Uhr
Mitwirkung des Kleinen Chores vom MGV Heimatklang Settel, Chorleiter Andreas Oeljeklaus



Konzert Kiepenkerle Nordwalde  25. Oktober 2014, 18:30 Uhr
  Konzert der Kiepenkerle Nordwalde
  Lieder, Dönekes un Dütt un Datt up
  "Mönsterländer-Platt"
Die Kiepenkerle bieten ein Buntes Programm.
Einlass ab 17:45 Uhr, Eintritt 8,– Euro.

Plattdeutsches Liedgut präsentiert am 25. Oktober der Kiepenkerlchor aus Nordwalde in Lengerich. Das Konzert findet in der Johanneskirche in Stadtfeldmark statt.

Unter dem Motto „Lieder, Dönkes un Dütt un Datt up Mönsterländer Platt“ gibt der Kiepenkerlchor aus Nordwalde ein Konzert am Samstag, 25. Oktober, in der Johanneskirche in Stadtfeldmark. Nach Angaben der Veranstalter vom Trägerverein der Johanneskirche haben das plattdeutsche Liedgut und die eingestreuten kleinen Geschichten schon vielerorts für gute Stimmung gesorgt.

Gegründet wurde der Kiepenkerlchor 1984. Zu den bisherigen Höhepunkten gehörten Auftritte im Europäischen Parlament in Straßburg und im Reichstag in Berlin. Anspruch der Sänger ist es, dass in ihren Darbietungen eine tief verwurzelte Heimatverbundenheit zum Ausdruck kommen soll. Der Chor lädt bei seinen Vorträgen aber auch das Publikum zur aktiven Teilnahme ein, indem altbekannte Volksweisen gemeinsam gesungen werden.

Das Konzert in Lengerich soll rund zwei Stunden dauern. Beginn ist am 25. Oktober um 18:30 Uhr, Einlass in die Johanneskirche ab 17:45 Uhr. In einer Pause wird vom Trägerverein für das leibliche Wohl gesorgt. Karten sind bei der Tourist Information, dem Vorstand des Trägervereines sowie an der Abendkasse erhältlich.
(Bericht aus den Westfälischen Nachrichten, 08.10.2014)


05. Oktober 2014, ab 10:00 Uhr
Herbstschautag der Firma Greshake
mit großem Kuchenbuffet des Trägervereins
Am 5. Oktober von 10 bis 17 Uhr verkauft der Trägerverein der Johanneskirche in den Räumen der Firma Greshake im Lohesch im Rahmen des Herbstschautages Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Würstchen und Getränke. Der Erlös ist bestimmt für den Erhalt der Johanneskirche und des Gemeindehauses. Der Veranstalter und der Trägerverein hoffen auf viele Gäste.


14. September 2014
Goldene Konfirmation
Anmeldungen sowie Hinweise zu verzogenen Gold-Konfirmanden bitte ans Gemeindeamt, Frau Schliek, Tel. 807-34


25. August 2014
Arbeitseinsatz
Ab dem 25.8. um 17:30 Uhr finden Arbeitseinsätze an der Johanneskirche statt. Wer an dem Tag oder Folgetagen helfen möchte, möge sich bitte bei Axel Fischer oder Wilfried Neuenfeld melden. Zweck des Einsatzes ist die Erneuerung des Schmutzwasserabflusses.


Musikalische Andacht  04. Juli 2014, 19:00 Uhr
  Musikalische Abendandacht
  Am 4. Juli findet in der Johanneskirche eine
  Abendandacht statt mit musikalischer Beteiligung des Kammerorchesters der Musikschule Tecklenburger Land, dem Kirchenchor der Johanneskirche und verschiedenen Solisten. Die Andacht hält Pfarrer Harald Klöpper.
Für mehr Informationen klicken Sie auf das kleine Bild.



05. und 06. April 2014
Frühjahrsschau Firma Greshake
jeweils 10:00 – 18:00 Uhr
mit Kuchen- und Grillwurstverkauf
Am 06. April findet auch "Intrup macht Mobil" statt.


28. März 2014, 19:30 Uhr
Jahreshauptversammlung
in der Johanneskirche


07. März 2014, ab 17:00 Uhr

Weltgebetstag St. Margareta
Thema Ägypten: "Wasserströme in der Wüste"


Adventsandachten 2013

Auch in diesem Jahr finden wieder drei Adventsandachten jeweils freitags um 18 Uhr in der Johanneskirche statt. Engagierte Gemeindeglieder gestalten die ganz unterschiedlichen Andachten, die inzwischen schon zur Tradition geworden sind. Ziel ist es, dass die Besucher Einkehr halten in einer Zeit, die von Hektik bestimmt wird, die aber doch vom Ursprung her als Zeit der Einkehr gedacht ist. Sich auf das Wesentliche, die Ankunft, zu konzentrieren, gelingt in der Gemeinschaft am besten. Das stille Licht der Adventskerzen im Kirchenraum nimmt alle mit auf den Weg in die Weihnachtszeit. Suchen auch Sie ein wenig Besinnung, sind Sie herzlich eingeladen an folgenden Terminen in die Johanneskirche zu kommen:

Freitag, 6. Dezember, 18 Uhr
mit Trompetenmusik
Freitag, 13. Dezember, 18 Uhr
Mitwirkung des Kirchenchores der Johanneskirche
Freitag, 20. Dezember, 18 Uhr
Mitwirkung von Kindern unter der Leitung von Andreas Oeljeklaus


06. Oktober 2013, ab 10:00 Uhr
Wohnwagenausstellung Firma Greshake
mit großem Kuchenbuffet des Trägervereins
(Erntedankfest in Lengerich)


Kirchfest Wechte  02. Juni 2013, ab 11:00 Uhr
  50 Jahre Bodelschwingh-Kirche – Kirchfest
 
Am 2. Juni 2013 plant der Trägerverein gemeinsam
  mit der evangelischen Kirchengemeinde Lengerich ein Kirchfest. Um 11 Uhr wird das Jubiläum mit einem Festgottesdienst eröffnet, danach werden rund um die Kirche viele Attraktionen für Jung und Alt angeboten. Neben dem Kreativkreis, dem MGV Antrup werden auch die Kinder vom Bodelschwingh-Kindergarten, der Grundschule Stadtfeldmark und der Theaterwerkstatt am Programm teilnehmen. Der Trägerverein Bodelschwingh-Kirche lädt herzlich ein!


Kirchentage in Hamburg 01. – 05. Mai 2013
 Teilnahme am 34. Deutschen
 Evangelischen Kirchentag
Vom 1. bis zum 5. Mai findet in Hamburg der Evangelische Kirchentag statt. Mit Spannung erwarten Gemeindeglieder der Johanneskirche und der Bodelschwinghkirche dieses Ereignis.

Erstmals nicht nur als Kirchentagsbesucher, sondern als Beteiligte dabei zu sein ist eine ganz neue Herausforderung. Lengerich hat eine Besonderheit zu bieten. Zwei Trägervereine kümmern sich in Eigenverantwortung um zwei Kirchen. Das Gemeindeleben vor Ort zu erhalten ist das große Ziel. Den vielen Gruppen, Kreisen und Chören Raum zu bieten und somit Gemeinschaft möglich zu machen, kreativ zu sein, miteinander ins Gespräch zu kommen sind nur einige wichtige Gründe für den Einsatz vieler Ehrenamtlicher. Nicht zuletzt sollen die Gottesdienste in den beiden Kirchen bestehen bleiben. Mitglieder, Sponsoren und Spender tragen dazu bei, die finanzielle Basis zu schaffen. Tatkräftige Helferinnen und Helfer erreichen durch ihren Arbeitseinsatz enorme Verbesserungen und halten Gebäude- und Außenanlagen instand.

Sicher können Tipps und Informationen auf dem Kirchentag weitergegeben werden an Gemeinden, die sich in ähnlichen Situationen befinden. Das wird richtig spannend.


16. und 17. März 2013
Frühjahrsschau Firma Greshake
jeweils 10:00 – 18:00 Uhr


08. März 2013, 19:30 Uhr
Jahreshauptversammlung
in der Johanneskirche