Gottesdienste im Dezember

Alle Gottesdienste und Adventsandachten in der Johanneskirche fallen bis einschließlich Weihnachten leider aus. Wer möchte, kann an den Gottesdiensten in der Stadtkirche teilnehmen. Bedingung für einen Besuch ist ein Nachweis von 2G+. Genaue Informationen unter: www.lengerich.ekvw.de


31.12.2021
Silvestergottesdienst
17:30 Uhr Pfr Böhm

Wir bitten darum, dass selbstverständlich die gültigen Regeln zur Verhinderung einer Ansteckung durch das Corona-Virus beachtet werden. Aktuelle Informationen: www.lengerich.ekvw.de

Kirchenchor der Johanneskirche

Der Kirchenchor der Johanneskirche, bestehend aus etwa 25 Sängerinnen und Sängern, sieht seine Hauptaufgabe darin, die Gottesdienste in der Johanneskirche musikalisch zu gestalten und zu bereichern. Immer wiederkehrende Anlässe sind dabei Adventsgottesdienste, Weihnachten, Karfreitag, Ostern, Konfirmationen, das Erntedankfest und der Ewigkeitssonntag. Gelegentlich singt der Chor auch gern anlässlich besonderer Gedenktage von Chormitgliedern oder deren Angehörigen. Eine Abendmusik oder ein besonderer Gottesdienst mit Musik bilden regelmäßig die Höhepunkte im Jahr. Unterstützung erfährt der Chor dabei häufig vom Kammerorchester der Musikschule Tecklenburger Land.

Wegweisende Richtlinien für die Arbeit des Chores sind:
• die Frohe Botschaft weitergeben
• Freude bereiten
• Üben und Können
• Kultur pflegen
• Gemeinschaft erleben

Der Chor wurde 1961 von Pfarrer Neuhaus ins Leben gerufen. Die Leitung übernahm Ursula Mittring. Bis zur Fertigstellung der Johanneskirche fanden die Chorproben im Haus der Familie Lammers an der Erpenbecker Straße statt. 1996 hatte Thomas Friedemann Mittring vorübergehend die Chorleitung inne. Seit 1999 leitet Reinhard Jöllenbeck den Chor.

Informationen zum Chor erhalten Sie bei
Reinhard Jöllenbeck
Auf der Rotenburg 36
49525 Lengerich
Tel.: 05481 37885
E-Mail: joelpiano@t-online.de